Verlag
 

EUROS.

Münstersche Beiträge zu Numismatik und Ikonographie

ISBN Buchtitel Preis
978-3-7749-3671-3 Das Diadem der hellenistischen Herrscher. Übernahme, Transformation oder Neuschöpfung eines Herrschaftszeichens? Kolloquium vom 30.-31.Januar 2009 in Münster. Hrsg. v. Lichtenberger, Achim/ Martin, Katharina/ Nieswandt, H.-Helge/ Salzmann, Dieter. 2012. VIII,468 S., zahlr. Abb., 28 cm. (Euros, 1) Pp € 99,00
978-3-7749-3758-1 BildWert. Nominalspezifische Kommunikationsstrategien in der Münzprägung hellenistischer Herrscher. Kolloquium vom 17. - 18. Juni 2010 in Münster. Hrsg. v. Lichtenberger, Achim/ Martin, Katharina/ Nieswandt, H.-Helge/ Salzmann, Dieter. 2014. VIII,268 S., zahlr. Abb, 28 cm. (Euros, 2) Pp € 49,00
978-3-7749-3871-7 Martin, Katharina: Demos · Boule · Gerousia. Personifikationen städtischer Institutionen auf kaiserzeitlichen Münzen aus Kleinasien. 2 Teile. 2013. XXX,VIII,576 S., 135 Abb., 37 Taf., 6 Tab., 28 cm. (Euros, 3) Pp € 156,00
978-3-7749-3946-2 Riedel, Stefan: Darstellungen der Göttin Athena auf den Münzen von Pergamon und Ilion. 2016. XXIV,154 S., 115 Abb., 17 Taf., 28 cm. (Euros, 4) Pp € 69,00
978-3-7749-4133-5 Bendschus, Torsten: Münzen als Medium der Herrschaftskommunikation von Kleinkönigen im hellenistischen Osten. Die Königreiche von Kappadokien, Pontos, dem Regnum Bosporanum, Armenien und Kommagene im Hellenismus und in der frühen Kaiserzeit. 2018. ca. 450 S., zahlr. Abb., 28 cm. (Euros, 5) Pp in Vorb.